Nietzsche

Die Feder kritzelt: Hölle das!
Bin ich verdammt zum Kritzeln-Müssen?
So greif ich kühn zum Tintenfass
Und schreib mit dicken Tintenflüssen.
Wie läuft das hin, so voll, so breit!
Wie glückt mir alles, wie ich's schreibe!
Zwar fehlt der Schrift die Deutlichkeit -
Was tuts? Wer liest denn, was ich schreibe?

31.8.08 10:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL